zurück zur Übersicht
Veranstaltung Seminar-Info

Umgang mit Unterhalt

Beschreibung:

Praktische Fragen zum Umgang mit Unterhaltsschulden und laufendem Unterhalt tauchen in der Schuldner- und Insolvenzberatung immer wieder auf. In der Beratung sind Kenntnisse der verschiedenen Unterhaltstatbestände, der Möglichkeiten zur Abänderung von Unterhaltstiteln und die speziellen Konstellationen im Insolvenzverfahren unerlässlich.

Die Veranstaltung beinhaltet:
– Einführung und Erläuterung verschiedener Unterhaltstatbestände
– Grundzüge des Unterhaltsrechts
– Unterhaltsrechtliche Obliegenheiten
– Abänderung bzw. Anpassung von Unterhaltstiteln
– Unterhaltsschulden im Insolvenzverfahren
– Pfändung in den Vorrechtsbereich

Kategorie:

Recht

Veranstalter:

Schuldnerhilfe Essen gGmbH in Kooperation mit der AWO, Bezirksverband Niederrhein, Lützowstr. 32, 45141 Essen

Beginn:

14.08.2019

Uhrzeiten:

09:30 - 16:00 Uhr

Ort:

Schuldnerhilfe Essen, Pferdemarkt 5, 45127 Essen

Übernachtung:

ohne Übernachtung

Verpflegung:

inkl. Mittagessen

Zielgruppe:

Schuldnerberater*innen

Leitung:

Bernhard Paul

Referenten:

Silke Germeroth, Rechtsanwältin, FA für Familienrecht

Anmeldeschluss:

07.08.2019

Auskunft:

Nicole Hubl
Telefon: (0201) 8272 60
E-Mail: hubl@schuldnerhilfe.de

Anmeldung:

Ticket-Typ Preis Plätze
Teilnahmegebühr 120,00 €
Teilnahmegebühr für Fachkräfte der AWO 100,00 €

Herr
Frau


Druckansicht

Mitglieder

AWOCaritasDer ParitätischeDiakonieDeutsches Rotes Kreuzessen-logo5SHK-Logo_2019_h150

Downloads

Seminarauswertung-2015_Seite_1

Seminarbewertung

2 Seiten, 133 KB

Download
Qualitätsstandards-2015_Seite_1

Qualitätsstandards

2 Seiten, 369 KB

Download
2015 Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

1 Seite, 204 KB

Download